Bei uns habt Ihr die Möglichkeit ...

  • ein Blasinstrument oder Schlagzeug zu lernen
  • ein Hobby fürs Leben zu finden
  • erst in Jugendgruppen zu spielen und später dann im Stammorchester
  • surch verschiedene Freizeitaktivitäten die Gemeinschaft zu stärken und viel Spaß zu haben

Die Ausbildung

Unser Ziel ist es, alle Altersklassen an die Musik heranzuführen und ihnen Spaß und Bestätigung an ihrem neuen Hobby zu geben. Die Ausbildung erfolgt nach Wunsch im Einzel- oder im kleineren Gruppenunterricht. Nach ca. einem Jahr kann man je nach Stand in der Jugendkapelle mitspielen, davor hat man die Möglichkeit in der Bläserklasse mitzuspielen. Nach einer bestimmten Zeit entscheiden dann die jeweiligen Ausbilder, ob man bereit ist in der Stammkapelle mitzuspielen.

Wir bilden hauptsächlich an den folgenden Instrumenten aus:

  • Trompete
  • Klarinette
  • Querflöte
  • Saxophon
  • Tenorhorn
  • Schlagzeug und Perkussion

Du willst ein anderes Instrument lernen und spielen? Wir sind offen für alles, lass' uns darüber sprechen.

Je nach Wunsch hat man die Möglichkeit die D-Lehrgänge zu besuchen.

Die Ausbilder

Die Instrumentallehrer werden durch den Musikverein für den jeweiligen Schüler ausgesucht. Die Ausbilder kommen im Regelfall aus dem Musikverein selbst. In Fällen, in denen kein Ausbilder zur Verfügung steht, engagieren wir auch Ausbilder von außerhalb des Vereins.

Instrumente

Für die Instrumente gibt es verschiedene Beschaffungsmöglichkeiten:

  • Die meisten Instrumente werden vom Verein zur Verfügung gestellt, dass durch eine monatliche Leihgebühr finanziert wird
  • Der Schüler hat die Möglichkeit sich ein eigenes Instrument zu kaufen, dabei kann man durch den Ausbilder unterstützt werden
  • Oder man hat die Chance und kann durch private Kontakte sich ein gebrauchtes Instrument beschaffen

Bläserklasse

Wir engagieren uns zusammen mit der Grund- und Werkrealschule Oberrot, der Musikschule Schwäbischer Wald und dem Musikverein Hausen an der Bläserklasse. Regelmässig üben wir gemeinsam Stücke ein und haben dann auch gemeinsame Auftritte in der Öffentlichkeit, zum Beispiel bei Veranstaltungen in der Gemeinde oder der Schule oder bei den Veranstaltungen der beiden Musikvereine. Auch gemeinsame Aktivitäten und Ausflüge wie zum Beispiel zum Schlittschuhlaufen kommen dabei nicht zu kurz.

Die Bläserklasse an der Schule beginnt mit jedem neuen Schuljahr und ist auf 2 Jahre begrenzt. Natürlich würden wir uns freuen, wenn du uns als Musikverein schon während dieser Zeit kennenlernst, so dass du anschließend bei uns weiter musizieren kannst.

Du bist interessiert?

Melde Dich bei unserer Jugenleiterin Brigitte Birli (siehe Kontaktformular auf dieser Webseite) oder sprich' einfach einen aktiven Musiker an.